Torschützenliste Primera Division 2010/11

Die Torschützenliste der Primera Division Saison 2010/11. Bester Torjäger in der Saison 2009/10 war Lionel Messi mit 34 Toren von Meister FC Barcelona. Einer der Toptorschützen der Primera Division wechselte im Sommer ja zum FC Barcelona, David Villa, letzte Saison noch FC Valencia. Für die Torjägerkrone hatte es in der letzten Saison für David Villa zwar nicht gereicht, er erhielt aber die Trofeo Zarra für den besten spanischen Torschützen der Primera Division.

Der beste Torjäger einer jeden Saison wird in Spanien mit der Trophäe Pichichi ausgezeichnet.

Toptorjäger aktuelle Saison Stand

Toptorjäger der Saison ist Cristiano Ronaldo von Real Madid mit inzwischen 22 (bzw. 23) Toren. In Spanien hoffen insbesondere die Real Madrid Fans, schon auf einen neuen Rekord am Ende der Saison 2010/11. Trifft CR7 in der Rückrunde ebenso häufig wie in der ersten Hälfte der Spielzeit, dann würde der Portugiese auf über 40 Tore kommen.
Der beste Torschütze der letzten Saison, Lionel Messi, zog inzwischen nach und liefert sich mit Cristiano Ronaldo ein spannendes Rennen um die spanische Torjägerkrone. Am 22. Spieltag zog Messi erst einmal an Ronaldo vorbei, aber der Portugiese kann am Sonntag noch kontern.

Messis 12. Saisontor war sein 100. Tor in der Primera Division. Der Argentinier erzielte es beim Spiel UD Almeria gegen FC Barcelona (Ergebnis 0:8), es war Messis zweite Tor der Partie, das zum 5:0.

Inzwischen hat sich David Villa mit nun 14 Toren auf Platz drei der spanischen Torschützenliste vorgearbeitet. Villa ist damit der zweitbeste Torjäger des FC Barcelona.

Torschützenliste Primera Division 2010/11

PlatzSpielerAnzahl ToreVerein
1.Lionel Messi24 ToreFC Barcelona
2.Cristiano Ronaldo22 bzw. 23 ToreReal Madrid
3.David Villa14 ToreFC Barcelona
4.Fernando Llorente13 ToreAthletic Bilbao
5.Giuseppe Rossi12 ToreVillarreal CF
5.Pedro12 ToreFC Barcelona
7.Nilmar10 ToreVillarreal CF
8.David Trezguet9 ToreHércules Alicante CF
9.Adúriz8 ToreFC Valencia
9.Diego Castro8 ToreSporting Gijón
9.Felipe Calcedo8 ToreUD Levante
9.Frédéric Kanouté8 ToreFC Sevilla
9.Luis Fabiano8 ToreFC Sevilla
9.Álvaro Negredo8 ToreFC Sevilla
15.Andrés Iniesta7 ToreFC Barcelona
15.Daniel Osvaldo7 ToreRCD Espanyol Barcelona
15.Diego Forlán7 ToreAtlético Madrid
15.Gonzalo Higuaín7 ToreReal Madrid
15.Leonardo Ulloa7 ToreUD Almeria
15.Nelson Valdez7 ToreHércules Alicante CF
15. Salomón Rondón7 ToreFC Málaga
15. Sergio Agüero7 ToreAtlético Madrid
23. Xavier Prieto 6 ToreReal Sociedad
23.Luis García6 ToreRCD Espanyol Barcelona
23. Roberto Soldado6 ToreFC Valencia
26. Adrián Colunga 5 Tore Getafe CF
26. Gonzalo Castro 5 Tore RCD Mallorca
26. Igor Gabilondo 5 Tore Athletic Bilbao
26. Joseba Llorente 5 Tore Real Sociedad
26. José Callejón 5 Tore RCD Espanyol Barcelona
26. Kalu Uche 5 Tore UD Almería
26. Markus Rosenberg 5 Tore Racing Santander
26. Mesut Özil 5 Tore Real Madrid
26. Michael Pereira 5 Tore RCD Mallorca
26. Miku 5 Tore Getafe CF
26. Pablo Piatti 5 Tore UD Almería
26. Santi Cazorla 5 Tore FC Villarreal
26. Ángel Di María 5 Tore Real Madrid
39. Aranda 4 Tore CA Osasuna Pamplona
39. Florent Sinama Pongolle 4 Tore Real Saragossa
39. Gabi 4 Tore Real Saragossa
39. Javi Martínez 4 Tore Athletic Bilbao
39. Manu 4 Tore Getafe CF
39. Mikel Aranburu 4 Tore Real Sociedad
39. Nicolás Bertolo 4 Tore Real Saragossa
39. Pedro Ríos 4 Tore Getafe CF
39. Pierre Webó 4 Tore RCD Mallorca
39. Raúl Tamudo 4 Tore Real Sociedad
39. Simão 4 Tore Atlético Madrid
39. Tiago 4 Tore Atlético Madrid


Torjägerliste Spanien aktualisiert am 5. Februar 2011. Es fehlen noch die Tore der Sonntagsspiele vom 22. Spieltag

Aktuelle spanische Torschützenliste


Inhalt FC Barcelona Infos | 2016 | Impressum