FC Barcelona Museum

Teil des Camp Nou Experience - Camp Nou Erlebnisses.

Das FC Barcelona Museum wurde 1984 geschaffen und eingeweiht. 2010 wurde es komplett umgestaltet und unter das neue Motto Camp Nou Experience (Camp Nou Erlebnis) gestellt bzw. ist ein Teil dieses Stadion-Erlebnisses. Und im September 2010 wird auch der 20.000.000 Besucher im Museum erwartet.

Auf drei Ebenen finden Besucher des Museums alles Wissenswertes über den Club. Im Zuge der Neugestaltung wurden auch Wert auf mehr audiovisuelle Medien gelegt, die den Besuchern die Geschichte des FC Barcelona nahe bringen sollen.

Auf einer Tour durch das Museum gibt es 14 Hauptpunkte, die es abzulaufen gilt, verteilt auf drei Ebenen.

Im ersten Stock (Museum Präsident Nuñez) erfährt man alles Wissenswertes über den Verein. Der zweite Stock steht ganz unter dem Motto Experience (Erfahrungen) und ist ausgestattet mit Bildschirmen und im dritten Stock des FC Barcelona Museums geht es um Emotionen.

Im ersten Stockwerk gibt es unter anderem eine Zeitleiste mit der Chronik des FC Barcelona zu sehen, hervorgehoben die wichtigsten Höhepunkt in der Geschichte wie die Siege in der Champions League. Die Club-Präsidenten und die Trainer des Vereins haben dazu noch ihre eigene Ruhmestafel. Es gibt eine Barça Geschichts-Wand in der mit Hilfe von Videos, Bildern und Musik die Geschichte des Vereins dargestellt wird.

Und natürlich fehlt auch eine Vitrine nicht, in der die sechs Trophäen des Jahres FC Barcelona (bzw. Nachbildungen davon) ausgestellt sind. Die sechs Trophäen des Jahres 2009, insgesamt hat der Club schon einiges mehr an Pokalen und Trophäen im Laufe seiner Geschichte gewonnen. Diese Trophäen haben ihren eigenen Ort, die Vitrine für die wichtigsten davon ist 50 Meter lang.

Ganz komplett wird die Tour durch das FC Barcelona Museum mit einer Besichtigung des Camp Nou, der Heimspielstätte des FC Barcelona.

Öffnungszeiten FC Barcelona Museum

Die Öffnungszeiten für das FC Barcelona Museum bzw. Camp Nou Experience.
April bis Anfang Oktober:
Montag bis Samstag, 10 bis 20 Uhr.
Oktober bis Anfang April: 10 bis 18.30 Uhr
Sonntag und Feiertag, 10 bis 14.30 Uhr
Die Tour durch das Stadion Camp Nou ist bis eine Stunde vor Schließung des Museums möglich.
Nicht möglich ist die Tour durch das Stadium an Spieltagen. Das Museum schließt an diesen Tagen auch bereits um 15 Uhr bzw. spätestens drei Stunden vor Beginn des Spiels.

FC Barcelona Fanshop

Angeschlossen an das FC Barcelona Museum ist die FCBotiga, der Fanshop, der ähnliche Öffnungszeiten wie das Museum hat. An Spieltagen hat der Fanshop bis kurz vor Spielbeginn geöffnet.

Anfahrt zum FC Barcelona Museum bzw. zum Camp Nou

Das Museum bzw. das Stadion Camp Nou hat Stationen von zwei U-Bahn-Linien in der Nähe:
Line 5: Collblanc i Badal, sowie die Line 3: Maria Cristina, Palau Reial und Zona Universitària.


Inhalt FC Barcelona Infos | 2016 | Impressum