Das war 2013 für FC Barcelona

Los ging es im Januar mit dem vierten Weltfußballertitel in Folge für Lionel Messi. Den Goldenen Ball der Fifa, den Ballon d'Or gewann Lionel Messi vor Cristiano Ronaldo (Real Madrid) und dem spanischen Nationalspieler Andres Iniesta, ebenfalls FC Barcelona.
In der Champions League lief es dagegen nicht ganz so gut. Im Viertelfinale leistete FC Barcelona eine tolle Aufholjagd gegen den AC Mailand. Nach dem das Hinspiel in Italien mit 0:2 verloren ging, gewann FC Barcelona das Rückspiel im Camp Nou mit 4:0 und zog ins Viertelfinale ein. Dort setzte man sich mit Ach und Krach und zwei Remis gegen Paris Saint Germain durch und holte sich dann im Halbfinale gegen FC Bayern München, dem späteren Champions League Sieger eine 0:4 und eine 0:3 Klatsche ab. Damit waren die Champions League Träume der Katalanen für diese Saison tief begraben.
Immerhin war der April nicht ganz trostlos. Eric Abidal gab Anfang April nach einer erfolgreich überstanden Lebertransplantation sein Comeback. Und auch Tito Vilanova kehrte auf seine Trainerbank zurück nach dem er Wochenlang von Ersatztrainer Jordi Roura vertreten wurde. Im Juli gab Tito Vilanova aber dann bekannt, dass ihn seine Krankheit zum Rücktritt als Cheftrainer des FC Barcelona zwinge. Im Dezember 2012 war Vilanova erneut am Ohrspeicheldrüsenkrebs erkrankt.
Im Mai gab es dann was zu feiern, FC Barcelona wurde in Spanien Meister. Und der Verein konnte bekannt geben, dass die Verpflichtung des Brasilianers Neymar endlich geklappt habe. Ende Juli 2013, nach dem Confed-Cup in Brasilien, nahm Neymar dann auch das Training bei den Katalanen auf.
Im Juli wird dann Tata Martino als Nachfolger von Tito Vilanova als Trainer des FC Barcelona verpflichtet.
Der August stand dann ganz in der Vorbereitung auf die neue Saison mit Asien Tour und Peace Tour. Und der spanische Superpokal konnte gegen Pokalsieger Atletico Madrid gewonnen werden. Und in Spanien ging dann auch die Liga wieder los.
Im Oktober dann das erste El Clasico der neuen Saison, FC Barcelona gewinnt im Camp Nou mit 2:1. Für Tito Vilanova gab es vor Spielbeginn im Camp Nou dazu noch eine gigantische Zuschauer-Choreographie, Forca Tito!, so der Aufruf der Fans.
Ende Dezember gab es dann ein Jahr Tabellenführung für FC Barcelona zu feiern, das gesamte Kalenderjahr 2013 haben die Katalanen auf Platz eins der Tabelle verbracht. Lionel Messi verlängerte seinen Vertrag und am Horizont zeichnet sich dicker Ärger über den Neymar-Transfer ab. Die Frage wie teuer die Verpflichtung des Brasilianers war beschäftigt in Spanien das Gericht.

FC Barcelona News vom 31.12.2013 (Das war 2013 für FC Barcelona)

Mehr News zum Thema Das war 2013 für FC Barcelona

FC Barcelona feiert Weihnachten als Tabellenführer

Die Hinrunde der Saison 2013/14 in Spanien ist zwar noch nicht beendet, Weihnachten feiert FC Barcelona aber als Tabellenführer vor Atletico Madrid und Real Madrid.
News vom 23.12.2013 - News lesen

Champions League Torschützenliste nach der Gruppenphase

In der aktuellen Champions League Torschützenliste liegt Lionel Messi nach der Gruppenphase nur auf Platz drei. Angeführt wird die Liste der besten Torjäger der Königsklasse von Cristiano Ronaldo.
News vom 17.12.2013 - News lesen

FC Barcelona in der Champions League als nächstes gegen Manchester City

In der Champions League spielt FC Barcelona als nächstes gegen Manchester City. Im Rückspiel haben die Spanier Heimrecht. Das ergab die Auslosung heute.
News vom 16.12.2013 - News lesen

FC Barcelona gewinnt El Clasico

Den ersten El Clasico in der neuen Saison konnte FC Barcelona vor heimischen Publikum gegne Real Madrid gewinnen.
News vom 27.10.2013 - News lesen

FC Barcelona torhungrigste Mannschaft in Europa

In Europas Ligen ist FC Barcelona derzeit die Mannschaft, die am meisten Tore auf dem Konto hat.
News vom 26.09.2013 - News lesen

Rückennummer für die FC Barcelona Trikots der Saison stehen fest

Beim FC Barcelona steht nicht nur die Mannschaft für die Saison 2013/14, jetzt wurden auch alle Rückennummern vergeben. Liste der Trikots mit ihren Nummern.
News vom 03.09.2013 - News lesen

FC Barcelona gewinnt spanischen Superpokal gegen Atletico Madrid

FC Barcelona beginnt die Saison 2013/14 direkt mit einem Titel. Der spanische Superpokal konnte gegen Pokalsieger Atletico Madrid gewonnen werden.
News vom 28.08.2013 - News lesen

FC Barcelona mit 100 Punkten spanischer Meister

FC Barcelona ist spanischer Meister 2012/2013. Mit 100 Punkten zog Barcelona mit dem letzte Saison von Real Madrid aufgestellten Punkterekord gleich.
News vom 01.06.2013 - News lesen

Lionel Messi zum Weltfußballer 2012 gewählt

Bei der Wahl zum Weltfußballer 2012 hat sich Lionel Messi gegen Cristiano Ronaldo und Xavi durchsetzen können. Für Messi ist es der vierte Goldene Ball in Folge.
News vom 07.01.2013 - News lesen

Das war 2012 für FC Barcelona

Das Jahr 2012 verlief für FC Barcelona ohne ganz großen Titel. Nur die Copa del Rey, der spanische Pokal, wurde gewonnen. Dafür gab es einen Lionel Messi Rekord.
News vom 31.12.2012 - News lesen

Inhalt FC Barcelona Infos | 2016 | Impressum